Auslastung

freie Plätze

Zur Zeit  sind in einer 6er Wallachgruppe 3 Plätze frei, sowie in einer 6er Stutengruppe 3 Plätze frei, sowie in einer 4er Stutengruppe 2 Plätze frei. Die Paddockboxen sind alle belegt. Stand 04.08.2019

 

 

 

Gruppenhaltung

Unsere Gruppenfreilaufställe bieten Platz für 4-8 Pferde in mehreren Gruppen und haben einen direkt anschliessenden Paddock sowie einen direkten Weidezugang. Wobei Stuten und Wallache in getrennten Gruppen platz finden. Die Ein-Ausgänge vom Stallbereich auf den Paddock sind mit Streifenvorhängen versehen. Für eine sichere Integration in die Gruppe halten wir eine Paddockboxe, direkt neben dem Gruppenstall, frei. Sie dient auch als Krankenstall.

Die Ställe sind mit Heuraufen oder Heunetzern ausgestattet. Um eine individuelle Fütterung zu garantieren, wird das Kraftfutter in Futterkübeln verabreicht, die umgehängt werden.


Die Gruppenpferde haben einen direkten Weidezugang, sofern die Witterung es zulässt pflegen wir Ganzjahresbeweidung rund um die Uhr.

Der Boden des Gruppenstalles ist mit Gummimatten ausgelegt. Eingestreut wird mit gehäckseltem Stroh.

Die Selbsttränken sowie der zentrale Heizungsbrunnen sind beheizt, so haben die Pferde auch im Winter fliessend Wasser.

Es wird zwei Mal pro Tag gemistet, zwei Mal pro Tag Kraftfutter und Heu gegeben.

Im weiteren bieten wir 3 Kleingruppen (2-4 Pferde) Unterkunftsmöglichkeit in Weidezelten auf befestigtem Untergrund mit direktem Weidezugang.

Jegliche Form von Gruppenhaltung bieten wir ausschliesslich für Barhufer oder Pferde mit reinem Kunststoffhufschutz an.