Auslaufboxen


Der Pensionsstall ist hell und offen gebaut, ein idealer Kompromiss zwischen Sicherheit und optimalem Sozialkontakt für die Pferde.

Die Boxen haben die Masse 3 × 4.25m. Jede Box verfügt über einen direkt anschliessenden Paddock, 3 × 7m gross.
Auf der Anlage befinden sich 5 Auslaufboxen mit zugehöriger separater Weide, sie werden nicht fix vermietet, sondern dienen vorübergehend Ausbildungs-Kurs-Ferien-Wanderreit-sowie Kranken-und Eingliederungspferden.
Da Fütterung eine Vertrauenssache ist, versorgen wir Ihr Pferd mit dem Futter Ihrer Wahl. Gerne beraten wir Sie mit Hilfe von langjähriger Erfahrung.

Alle Boxen und Gruppenställe sind mit Gummimatten ausgelegt. Es wird mit Leinenstroh eingestreut.

Um die Pferde vor Wind zu schützen, sind Sall und Paddock durch einen Lamellenvorhang getrennt.

Die Selbsttränken befinden sich auf dem Paddock oder im Stall. Ein Wassertemperiergerät garantiert auch bei grosser Kälte fliessendes Wasser.

Die Ställe sind mit Heuraufen ausgestattet. Kraftfutter wird individuell verabreicht.


Es wird täglich gemistet, zwei Mal pro Tag Kraftfutter und Heu gegeben.

Wir pflegen Ganzjahresbeweidung, sofern es die Witterung zulässt.